Gemeinsam sammeln wir Unterschriften im Netz.

Für Initiativen und Referenden. Für eine Politik der Umsicht.
239905 Unterschriften gesammelt

Massentierhaltungsinitiative

Keine Massentierhaltung in der Schweiz!

Die Massentierhaltung treibt die Klimaerwärmung voran, verschärft Welthunger und Wasserknappheit, verursacht Antibiotikaresistenzen und verletzt den Verfassungsgrundsatz des Tierschutzes. Die Massentierhaltungsinitiative soll dem ein Ende setzen.


Volksinitiative «Bestimmung der Bundesrichterinnen und Bundesrichter im Losverfahren»

Justiz-Initiative

Bundesrichterinnen und Bundesrichter sollen nicht mehr aufgrund Ihres Parteibuchs, sondern allein aufgrund der fachlichen und persönlichen Qualifikationen bestimmt werden. Die Initiative will die Gewaltentrennung konsequent in der Praxis umsetzen.


Volksinitiative «JA zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung»

Kinder und Jugendliche ohne Tabakwerbung

Die grosse Mehrheit der Rauchenden beginnt im jugendlichen Alter mit dem Konsum. Die Werbung spielt dabei eine zentrale Rolle. Mit unserer Volksinitiative wollen wir erreichen, dass Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung geschützt werden.


Volksinitiative Organspende fördern

Leben retten!

Jedes Jahr sterben in der Schweiz 100 Menschen, weil sie vergeblich auf ein neues Organ warten. Das sind zwei Tote pro Woche. Ein Mensch kann Organe an acht Empfänger spenden und damit mehrere Leben retten. Mit unserer Initiative wollen wir die Bevölkerung für die Organspende sensibilisieren und sie bewegen, sich zu entscheiden.


99%-Initiative

Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern!

Das reichste Prozent in der Schweiz besitzt 40 Prozent des Gesamtvermögens. Ohne einen Finger zu rühren werden sie durch Kapitaleinkommen wie Zinsen und Dividenden noch reicher. Mit der 99%-Initiative besteuern wir diese gerecht und entlasten Löhne.


Verteidigen wir das Grundrecht auf Privatsphäre

Referendum gegen die Überwachung von Versicherten

Haben Sie gewusst, dass neu Krankenkassen, AHV, IV oder SUVA die Versicherten mit Bild- und Tonaufnahmen im privaten Bereich überwachen dürfen? Selbst der Einsatz von GPS-Peilsendern und Drohnen ist erlaubt. Nur ein Referendum kann den beispiellosen Angriff auf die Privatsphäre abwehren.


Volksinitiative für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide

Befreien wir uns von synthetischen Pestiziden

Im Jahr 2015 wurden in der Schweiz mehr als 2000 Tonnen Pestizide versprüht, die das Grundwasser, Bäche und unsere Seen verschmutzen. Dabei wird unser Ökosystem still und unsichtbar zerstört. Ihr JA ist entscheidend, um den Menschen, die Tiere und die Natur wieder ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken.


Kriegsgeschäfte-Initiative

Kein Schweizer Geld für die Kriege dieser Welt!

Während heute Millionen von Menschen in die Flucht vor Krieg und Elend gezwungen werden, läuft das Geschäft mit dem Tod auf Hochtouren: Jährlich wird Kriegsmaterial im Wert von 400 Milliarden Dollar verkauft. Das muss gestoppt werden!


Referendum Geldspielgesetz

Keine Zensur im Internet

Stell dir vor, unliebsame internationale Anbieter werden mittels internet-Sperren einfach vom Markt ausgeschlossen und plötzlich kannst du weder Netflix noch Zalando aufrufen. Gegen diese Entwicklung wehren wir uns und setzen uns für ein freies Internet ein.


Volksinitiative für sauberes Trinkwasser

Trinkwasser ohne Pestizide und Antibiotika

Die Initiative fordert, dass Subventionen nur noch an Landwirtschaftsbetriebe ausgerichtet werden, die durch ihre Produktion die Umwelt und dadurch auch die Gesundheit von Mensch und Tier schützen und das Trinkwasser vor Verschmutzung bewahren.