teaser picture of the campaign

Wohninitiative

Mehr bezahlbare Wohnungen

Die Wohnungsnot ist hart. In Städten und Agglomerationen steigen die Mieten. Die Volksinitiative «Mehr bezahlbare Wohnungen» will den preisgünstigen Wohnungsbau fördern. Bitte jetzt unterschreiben.

Trotz reger Bautätigkeit herrscht in der Schweiz Wohnungsnot. Die Mietpreise schiessen in den Städten und Agglomerationen ungebremst in die Höhe. Familien, ältere und junge Menschen finden keine bezahlbare Wohnung mehr. Der Bundesrat bleibt untätig.

Die Volksinitiative «Mehr bezahlbare Wohnungen» will Gegensteuer geben. Sie verpflichtet Bund und Kantone den preisgünstigen Wohnungsbau zu fördern und entzieht den knappen Wohnraum der Spekulation und dem Renditedruck. Energetische Sanierungen sind wichtig, doch eine Subventionierung von Luxusumbauten darf nicht sein.

Mehr erfahren

19856 Online Unterschriften

Diese Kampagne wurde beendet.

Wie unterschreiben?

Unterzeichne Initiativen und Referenden direkt auf unserer Webseite. Mitmachen ist einfach!

1. Ausfüllen

Fülle das Online-Formular aus. Wir schicken dir deinen persönlichen Unterschriftenbogen als PDF.

2. Ausdrucken

Damit deine Stimme gültig ist, musst du auf dem ausgedruckten Unterschriftenbogen handschriftlich deinen Vornamen und Nachnamen einfügen sowie unterschreiben.

3. Senden

Zum Schluss Unterschriftenbogen falten, mit einem Klebestreifen verschliessen und in den nächsten Briefkasten werfen. Eine Briefmarke ist nicht nötig.