teaser picture of the campaign

Kriegsgeschäfte-Initiative

Kein Schweizer Geld für die Kriege dieser Welt!

Während heute Millionen von Menschen in die Flucht vor Krieg und Elend gezwungen werden, läuft das Geschäft mit dem Tod auf Hochtouren: Jährlich wird Kriegsmaterial im Wert von 400 Milliarden Dollar verkauft. Das muss gestoppt werden!

Dabei spielt die Schweiz als einer der grössten und wichtigsten Finanzplätze der Welt eine fragwürdige Rolle. Alleine die Schweizerische Nationalbank investierte 2016 über 800 Millionen Franken in Atomwaffenproduzenten. Die Kriegsgeschäfte-Initiative verlangt eine rechtliche Unterbindung von Investitionen in die Rüstungsindustrie. Unterzeichne die Initiative jetzt!

Mehr erfahren

12731 Online Unterschriften

Unterstütze diese Kampagne jetzt mit deiner Unterschrift.

Wie unterschreiben?

Unterzeichne Initiativen und Referenden direkt auf unserer Webseite. Mitmachen ist einfach!

1. Ausfüllen

Fülle das Online-Formular aus. Wir schicken dir deinen persönlichen Unterschriftenbogen als PDF.

2. Ausdrucken

Damit deine Stimme gültig ist, musst du auf dem ausgedruckten Unterschriftenbogen handschriftlich deinen Vornamen und Nachnamen einfügen sowie unterschreiben.

3. Senden

Zum Schluss Unterschriftenbogen falten, mit einem Klebestreifen verschliessen und in den nächsten Briefkasten werfen. Eine Briefmarke ist nicht nötig.