Referendum gegen Basler Ozeanium

Referendum gegen Basler Ozeanium

Freiheit statt Fischtank

Collection, Canton de Bâle-Ville

1’730 signatures

Archivé

Mitten in Basel soll ein trister Fischtank aufgestellt werden. Darin werden Korallenfische eingesperrt, die zuvor in den Ozeanen gefangen und um die halbe Welt verfrachtet werden. Viele von ihnen überleben nicht einmal den Transport. Richtiger Tier- und Umweltschutz sieht anders aus! Unterschreiben Sie jetzt das kantonale Referendum (Basel-Stadt).

Nein zur Zerstörung der Ozeane! Das Ozeanium wird auf Wildfang angewiesen sein. Bei Fang, Handhabung und Transport sterben bis zu 80% der Korallenfische.

Nein zu einem veralteten, teuren Konzept! Die Besucherzahlen von Grossaquarien weltweit sind rückläufig – bei einem Defizit zahlen am Ende die Steuerzahlenden die Zeche.

Nein zu scheinheiligen Argumenten! Bisher kann keine einzige Studie beweisen, dass Aquarien die «Umweltbildung» erzielen, mit der das Ozeanium angepriesen wird.

Contact

Ce projet est désormais terminé et ne peut plus être soutenu.
Tous les projets